Nicht jammern. Machen.

Stellenboerse_Oberlausitz_Titel.jpg

Lausitz Matrix ist ein Verein mit Sitz in Görlitz und großem Herz für die Oberlausitz. Oftmals kennt man unseren Namen nicht. Aber unsere erfolgreichen Produkte die wir in Zusammenarbeit mit regionalen Partnern umsetzen. Wie das regionale Karriereportal jobs-oberlausitz.de, den Ausbildungsatlas INSIDER und die Ausbildungsmesse INSIDERTREFF.

Unser jüngstes Produkt ist jobs-oberlausitz.de, die regionale Stellenbörse für den Landkreis Görlitz und die Oberlausitz. Im Rahmen der Fachkräfteallianz Landkreis Görlitz wurde das Projekt zur Umsetzung erkoren und bis Ende 2017 durch das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft und Arbeit gefördert. Seit 2018 zahlen die Stellenanbieter eine überschaubare Nutzungsgebühr. Damit hat dieses regionale Karriereportal den Sprung von der Förderung in die Wirtschaftlichkeit erfolgreich gemeistert. Monatlich verzeichnen wir rund 15.000 Besucher und über 30.000 Sitzungen. Mehr unter: www.jobs-oberlausitz.de 

Anm Herzen liegt uns die Ausbildung junger Menschen. Mit Hilfe des Programms JOBSTARTER verbessern wir seit 2007 den regionalen Ausbildungsmarkt. Vom 1. Juli 2018 bis 30. Juni 2021 läuft unser aktuelles Vorhaben "KUBA - Kleine Betriebe bilden aus". Bis dieses Projekt seine eigene Internetpräsenz hat, können Sie im Magazin von jobs-oberlausitz.de die wichtigsten Infos finden.

Wir gehen in unser 15. Jahr. Lausitz Matrix e.V. wurde am 7. Juli 2004 gegründet. Wir unterstützen insbesondere die Fachkräftesicherung in der Oberlausitz und Menschen, die eine Ausbildung oder Arbeit suchen. Dazu wurden seit 2006 zahlreiche innovative Projekte durchgeführt. Alles begann mit "Bridges - Brücken in Arbeit". Ehemalige Langzeitarbeitslose wurden zu Job-Coaches ausgebildet und unterstützten arbeitslose Jugendliche. Ein Modellversuch, der es bundesweit in die Medien schaffte, wie zum Beispiel in das renommierte Wirtschaftsmagazin Brand eins

Weitere Projekte sind im Hauptmenü unserer Internetseite aufgeführt.